11. November 2021
Öffne jeden Tag ein Türchen. Vielleicht gefallen dir die Anregungen für eine freudvolle, friedliche und entspannte Adventszeit! Klicke hier

17. Juni 2021
14 Monate im Schleudergang. Die ersten Masken aus Stoff. Die ersten Seminare auf ZOOM. Gerade als ich zu jedem Outfit die passende Selbstgenähte hatte, durften sie im Schub bleiben. Nur noch OP- oder FFP2 Masken. Na meinetwegen! Hauptsache sicher! Auch die Seminarkekse blieben weiter im Schub, nur noch ZOOM, ein höhenverstellbarer Tisch wurde angeschafft, um an ganzen Seminartagen zu stehen, das Sitzen wurde zuviel, irgendwie wurde Vieles zuviel, obwohl Einiges doch weniger wurde. Die Zeit...

29. März 2021
Als Kind bekam ich einen Kettenanhänger geschenkt. Er bestand aus einem Herz, einem Anker und einem Kreuz. Meine Mutter erklärte mir, das diese drei Symbole für "Glaube, Liebe, Hoffnung" stünden. Den Kettenanhänger habe ich irgendwann abgelegt, verlegt, verloren. Die Stimme meiner Mutter trage ich in mir, die mir diese drei Worte sagt: Glaube, Liebe, Hoffnung. Vielleicht weil es Ostern wird und ich nicht im klassischen Sinne gläubig bin, beschäftigt mich die Frage, woran ich glaube. An...








Mehr anzeigen